Buchtipp: “Why Not? Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber”

​Diese Woche möchte ich dir im Buchtipp "Why Not?" von meinem neuen Lieblingsautor Lars Amend vorstellen. Es gibt dir Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber und räumt mit Denkmustern auf, die uns seit frühester Jugend eingepflanzt worden sind, die aber in einem freien und selbstbestimmten Leben keinen Platz haben. 

More...

​In den letzten Wochen habe ich dir schon "Dieses bescheuerte Herz" (*Werbung) und "Mit einem Bein im Modellbusiness" (*Werbung) von Lars Amend vorgestellt. Beides sind Biografien von beeindruckenden Persönlichkeiten, mit denen zusammen Lars Amend die Bücher geschrieben hat. Bei "Why Not?" (*Werbung) kommt Lars Amend nun einmal selbst zu Wort. Der Bestseller-Autor und Life-Coach hilft weiter, wenn das eigene Leben fest steckt und man in einer Sinnkrise steckt. 

Alle reden davon, sich selbst zu finden und dann endlich ein glückliches Leben führen zu können. Doch geht es wirklich darum, sich selbst zu finden oder mehr darum, sich selbst zu erschaffen? So viele von uns gehen den Weg, für den sie sich nach dem Abschluss der Schule oder des Studiums entschlossen haben und sind doch irgendwie unglücklich. Ist doch auch ganz klar, denn es kann mir keiner erzählen, dass er schon mit 18 oder 20 Jahren wusste, was er für den Rest seines Lebens machen will. Das Ganze ist ein Prozess, der ständigen Veränderungen (durch äußere oder innere Einflüsse) unterworfen ist. Das Leben ist nicht statisch. Nichts läuft auf einer geraden Linie. Und vor allem ist es nie zu spät, nochmal ganz von vorn anzufangen oder den lang gehegten Traum in die Realität umzusetzen!

Einen Teil des Buches, der mich besonders beeindruckt hat, habe ich bereits in einem Blog veröffentlicht und zwar "20 Fragen, die dein Leben verändern werden" (Link). Diese Fragen haben mich beim Lesen des Buches so beeindruckt, dass ich sie in meiner eigenen Version direkt mit dir teilen musste. Und auch aus dem Hundternehmer-Rudel kam dazu tolles Feedback. Pedi von HundeNerd fand die Fragen z.B. "krass". Ja, das stimmt, muss ich zugeben. Sie sind krass uns bestimmt nicht einfach zu beantworten, aber es lohnt sich, sie sich hin und wieder mal selbst zu stellen. 

"Why Not?" gibt Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber! Lars Amends Mantra lautet "Aufgeben ist keine Option". Ist es auch nicht, denn egal, wie schwer die Situation scheint, in der du gerade steckst, das Leben geht weiter. Und manchmal gibt es diese Situationen, in denen es keinen Ausweg zu geben scheint und die uns lähmen. Oft liegen die Gründe dafür in unseren Denkweisen, die uns das Leben unnötig schwer machen. Wenn wir diese bekämpfen und durch positive Gedanken ersetzen, ist es wirklich erstaunlich, wie schön und einfach das Leben plötzlich werden kann. Und selbst Probleme, die uns vorher nicht schlafen lassen haben, werden in einem neuen Kontext zu Herausforderungen und Möglichkeiten, uns persönlich weiter zu entwickeln. Es kommt halt immer darauf an, aus welcher Perspektive man sie betrachtet. Und die Entscheidung für den Blickwinkel treffen wir in jedem einzelnen Moment selbst.

Das Buch ist eine absolute Empfehlung, wenn du das Gefühl hast, dein Leben steckt in einer Sackgasse oder du dich immer noch von veralteten Denkmustern zurückhalten lässt, die dich hindern, dein Leben in vollen Zügen zu genießen. Ich wünschte, ich hätte das Buch schon vor ein paar Jahren gelesen, als von einem Moment auf den anderen kopfüber stand und nichts mehr so ist, wie es mal war. Damals hätte ich es gut gebrauchen können, aber auch heute tut es gut, "Why Not?" zu lesen, denn es bestätigt mich darin, damals die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Besonders toll finde ich die interaktiven Funktionen des Buches. Dank der GU Mind&Soul App kannst du verschiedene Bilder im Buch mit deinem Smartphone einscannen und zusätzliche Inhalte freischalten. Empfehlenswert ist auch der Podcast "Die Glücksritter" von Lars Amend und Daniel Aminati, auf den mich neulich ein Mitglied im Hundternehmer-Rudel aufmerksam gemacht hat.

Wenn ich dir "Why Not?" von Lars Amend jetzt schmackhaft gemacht habe, kannst du das Buch (auch als Kindle-Version) hier bei Amazon bestellen (*Werbung). Oder hast du das Buch vielleicht schon selbst gelesen? Dann freue ich mich über deine Meinung in den Kommentaren.


​Hat dir der Buchtipp gefallen? Dann teile ihn gern mit befreundeten Hundternehmern und folge uns bei Facebook und Instagram. Wenn du ab sofort nichts mehr verpassen möchtest, abonniere einfach unseren kostenlosen Hundternehmer-Newsletter. Dann kommen wir ca. alle zwei Wochen persönlich in deiner Mailbox vorbei und berichten über aktuelle Hundternehmer-Themen, Aktionen und Gewinnspiele. Willkommen im Rudel! 

Folge uns
Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment: