Buchtipp: “Dieses bescheuerte Herz” von Daniel Meyer und Lars Ahmend

​"Dieses bescheuerte Herz" von Daniel Meyer und Lars Amend ist die Geschichte eines Jungen, der seit seiner Geburt schwer herzkrank ist und nicht mehr lange zu leben hat. Doch wie das so ist, wenn es jeden Tag zuende sein kann, beginnt man das Leben erst richtig zu genießen.

More...

​Durch mein Lieblings-Youtube-Format "Scheitern für Anfänger" bin ich auf den Autoren Lars Amend gestoßen. Was er im Interview zum Thema Scheitern gesagt hat und seine ganze Art fand ich direkt sympathisch. Hier kannst du dir das Interview anschauen. In dem Interview ging es auch um das heutige Buch "Dieses bescheuerte Herz", das ich dir heute als Leseempfehlung ans Herz legen möchte. 

Es geht um den 15-jährigen Daniel, der aufgrund eines angeborenen Herzfehlers nicht nur jede Menge körperliche Probleme und Schmerzen hat, sondern auch keine besonders hohe Lebenserwartung. Er ist einsam, weil er viele Dinge nicht tun darf, die normale Kinder in seinem Alter gern tun. Wenn er Freunde findet, sind diese meist auch schwerkrank und sterben im Laufe der ​Zeit. Wirklich nahe stehen ihm nur seine Mutter und sein Stiefvater. So nahe, dass man nicht alle Dinge mit ihnen besprechen kann, die im Kopf eines Teenagers so vor sich gehen.

​Bestsellerautor Lars Amend übernimmt die Rolle des großen Bruders von Daniel und gemeinsam erfüllen sie die Herzenswünsche, die noch in dem Jungen schlummern. Gemeinsam machen sie eine Liste von Wünschen, die Daniel noch erleben will. Und arbeiten einen nach dem anderen ab!

Das Buch ist komplett aus Daniels Sicht geschrieben und nimmt einen mit in die Gedankenwelt eines jungen Menschen, ​für den jeder Tag kostbar ist und dessen körperliche Verfassung sich von einem Moment auf den anderen ändern kann. ​Es sind berührende und traurige Momente, wenn er mit "dem Monster" kämpft, dass in der Zimmerecke oder an seinem Bett wartet oder in Situationen, die schwierig für ihn und seine Eltern sind. Denn wie jeder andere Teenager auch, geht Daniel durch schwierige Phasen, die nicht nur seine Mutter treffen, sondern auch alle anderen in seinem Umfeld. Doch lange kann man ihm nicht böse sein, denn er ist im Grunde seines Herzens ein wahrer Engel, der unendlich viel Liebe in sich trägt und die Welt aus einer sehr unkomplizierten Sicht sieht. 

​Im Laufe des Buches wird man regelrecht in die Abenteuer der beiden Brüder hineingezogen. Viele Weisheiten über das Leben, die Liebe, Ziele und Träume - in schönen, aber auch traurigen Momenten. Das ist genau das, was ich an diesem Buch toll finde und ich bin der Meinung, Daniels Geschichte kann so vielen Menschen ​die Augen öffnen. Denn die wirklich wichtigen Dinge kann man nicht mit Geld kaufen. Eine echte Freundschaft zwischen zwei Brüdern, die immer füreinander da sind. 

​Mehr zu der Freundschaft und Geschichte von Daniel und Lars findest du in diesem Video:

​Ich habe "Dieses bescheuerte Herz" regelrecht verschlungen und konnte es kaum aus der Hand legen. Auch wenn es viele traurige Momente gibt, die sehr intensiv beschrieben werden, trägt das Buch doch so viel Hoffnung und Lebensfreude mit sich, dass man es einfach nur lieben kann. Absolut empfehlenswert!

​Über den Button unten kannst du das Buch direkt bei Amazon bestellen. Es ist auch verfilmt worden und hier auf DVD erhältlich.

​Von Bestsellerautor Lars Amend habe ich bereits "Dieses bescheuerte Herz" (*Werbung) und "Rock Your Life" (*Werbung) von Scorpions-Gitarrist Rudolf Schenker gelesen. Und "Magic Monday" (*Werbung) mit inspirierenden Gründen, Montags aufzustehen, steht über der Kaffeemaschine in meiner Küche. Alle drei fand ich super inspirierend und bin ein bißchen traurig, dass ich sie so schnell durch hatte. Deshalb habe ich mir heute auch noch "Mit einem Bein im Modelbusiness" (*Werbung) und "Why Not? Inspirationen für ein Leben ohne Wenn und Aber" (*Werbung) in den Einkaufskorb gelegt. Ich werde dann berichten. 


​​​​Hat dir unser Buchtipp gefallen? Hast du das Buch auch gelesen und was ist deine Meinung dazu? Lass es uns wissen in den Kommentaren. Wenn dir unsere Leseempfehlung gefallen hat, teile den Beitrag gern auch mit anderen Hundternehmern und folge uns bei Facebook und Instagram.

Wenn du ab sofort alle wichtigen Infos bequem per E-Mail erhalten möchtest, abonniere am besten unseren kostenlosen Newsletter. Dann schauen wir ca. alle zwei Wochen persönlich in deiner Mailbox vorbei und berichten von interessanten Hundternehmer-Themen, Aktionen und Gewinnspielen. Willkommen im Rudel!

Folge uns
Diese Beiträge könnten dir auch helfen:

Pedi Matthies von HundeNerd im Hundternehmer-Interview

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment:

Diese Website sammelt Nutzerdaten. Diese Daten werden genutzt, um eine personalisiertere Nutzererfahrung zu gewährleisten und zu tracken, wo Sie sich auf der Website bewegen.  Dabei halten wir uns streng an die europäischen Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie das zukünftige Tracking Ihrer Daten verbieten möchten, wird in Ihrem Browser ein entsprechendes Cookie gesetzt, das ein Jahr gültig ist. Ich stimme zu, ablehen
656